Weitere wichtige Informationen zum Jahresabschluss 2020: Spesen, Kreditkarten, Abgrenzungen

Am 2.11.2020 haben wir Sie über den diesjährigen Jahresabschluss informiert (FI-News). Im Merkblatt wurde u.a. darauf hingewiesen, dass eine Alternative zur physischen Einreichung von Spesen- und Kreditkartenabrechnungen und von Abgrenzungsformularen erarbeitet wird.

Aufgrund der geltenden Empfehlungen für Home Office hat die Abteilung Finanzen eine vorübergehende Lösung zur elektronischen Abwicklung von Spesen- und Kreditkartenabrechnungen sowie zur Einreichung von Abgrenzungsformularen implementiert. Sämtliche Informationen finden Sie in den beiden Merkblättern: Spesen und Kreditkartenabrechnungen (PDF, 145 KB); Abgrenzungen (PDF, 86 KB).

Wir bitten Sie, diese Information an die in Ihrem Bereich betroffenen Personen weiterzuleiten und die Vorgaben für die reibungslose elektronische Abwicklung einzuhalten.

Für allfällige Rückfragen steht Ihnen unser Service Desk Finanzen gerne zur Verfügung. Bitte beachten Sie dabei die entsprechenden (neuen) Unterkategorien: «Spesen, Zahlungsaufträge», «Kreditkarten», «Abgrenzungen».